Das Ludwigsgymnasium hat ein Radio!

Liebe Eltern, liebe Freunde und Interessierte am Ludwigsgymnasium,
wieder ist eine Zeit vergangen, in dem unsere Schüler*innen aus der Distanz beschult
wurden und sowohl der persönliche und direkte Austausch zwischen den Schüler*innen
als auch zwischen den Lehrer*innen und den Schüler*innen ausblieb.
Wir wollen ein kleines bisschen Schulalltag in das Kinderzimmer zurückbringen, damit
unser für gewöhnlich sehr buntes und quirliges Schulleben nicht ganz in Vergessenheit
gerät. Daher möchten wir Sie heute über unser neues Pilotprojekt informieren:

Radio LuGs

Radio LuGs ist das frisch gegründete Schulradio des Ludwigsgymnasiums, welches aus
einer Initiative der Schüler*innen heraus entstand. Radio LuGs hat es sich zur Aufgabe
gemacht, Beiträge von Schülern*innen für Schüler*innen zu entwickeln, die sowohl unterhalten
als auch informieren sollen und sich mit vielen Themen rund um unsere Schule
und ihre Schulgemeinschaft beschäftigen. Die letzte Woche über hat das Redaktionsteam
von Radio LuGs sehr fleißig daran gearbeitet, eine erste Sendung auf den Weg zu
bringen und ein vielfältiges Programm auf die Beine zu stellen.
Seit dem 08.02.2021 ist Radio LuGs online und ist über Mebis abrufbar. Ab dann wird es
wöchentlich eine neue Folge unseres Radios geben. Im Idealfall wollen wir unser Projekt
natürlich auch langfristig weiterführen, weshalb wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen
sind. Liebe Eltern, erzählen Sie Ihrem Kind von Radio LuGs und helfen Sie ihm, wenn nötig, dabei,
die Sendung bei Mebis zu finden und abzuspielen. Auch Sie sind natürlich herzlich eingeladen,
Radio LuGs zu verfolgen und so unsere Schulgemeinschaft besser kennenzulernen.
Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen in dieser herausfordernden
Zeit weiterhin alles Gute.
Mit besten Grüßen
Lisa Lucas im Namen des Redaktionsteams von Radio LuGs

 

Bild von Manfred Richter auf Pixabay.

Scroll to Top