EB-Sitzung v. 09.12.2013

Themen der Elternbeiratssitzung vom 09.12.2013

  • Bericht Hausmeister
    Herr Zlomek und Herr Youseff berichten über den Gebäudezustand und über die personelle Situation der Hausmeister
  • Schulhaussanierung
    Weiterhin unbefriedigende Situation beim Stand der Gebäudesanierung, bis jetzt noch keine konkreten Angaben über Baustart der zugesagten Renovierungsmaßnahmen
  • Doppelstundeneinführung
    Bestrebungen der Schulleitung zukünfitg verstärkt Doppelstunden einzuführen, dazu ist schulinterne Veranstaltung geplant; Fachschaft Sport scheint weiterhin Vorbehalte gegen generelle Einführung des Doppelstundenprinzips im Schwimm-/Sportunterricht zu haben
  • Tischtennisplatte
    Kostenvoranschläge sind eingegangen, Standortsuche geminsam mit der SMV

Skiflohmarkt

EB-Sitzung v. 21.10.2013

Themen der Elternbeiratssitzung vom 21.10.2013

  • Neues Format der Klassenelternabende
    Das neue Format der Klassenelternabende muss verbessert werden, die Fachlehrer in den Hauptfächern sollen unbedingt wieder anwesend sein, die jeweiligen Klassenlehrer müssen z.Z. umfassender informieren können
  • Handhabung von von digitalen Speichermedien (z.B. Ipods) auf dem Schulgelände
    Aufgrund der positiven Erfahrung wird die bisherige Praxis einer Kontrolle auf Vertrauensbasis im Gebäude des LGs beibehalten, auf dem übrigen Schulgelände (z.B. Mensa) kann möglicherweise strenger gegen den Gebrauch derartiger Geräte vorgegangen werden. Allgemein sollte Medienkompetenz stärker in den Schulalltag integriert werden, u.a. auch als Thema des nächsten Projekttages
  • Mittagspause
    Anders als in Freistunden dürfen die Kinder in der Mittagspause das Schulgelände verlassen, es besteht in dieser Zeit keine Aufsichtspflicht
  • Sonstiges
    Nach wie vor völlig unbefriedigendes Vorgehen der Stadt München bei der schon mehrmals zugesagten Installation einer Wasserbar, diese soll endlich in den Herbstferien installiert werden
    Vorbereiten des Antrags "Weniger Referendarunterricht an Seminarschulen" bei der nächsten Jahreshauptversammlung der Landeselternvereinigung

EB-Sitzung v. 23.09.2013

Themen der Elternbeiratssitzung vom 23.09.2013

  • Neuigkeiten aus dem Schulleben
    Begrüßung des neuen Direktoriums, insbesondere von Frau Meier, unserer neuen stellvertretenden Schulleiterin
    z.Z. zufriedenstellende Personalsituation: 7 neue Lehrkräfte, 7 Referndare im Zweigschuleinsatz, 25 Referndare im Seminar
  • Klassenfahrten
    Der EB genehmigt alle in diesem Schuljahr geplanten Klassenfahrten
  • AK Schulentwicklung
    Der EB wünscht eine Plattform für die Weiterentwicklung des LGs mit Beteiligung von Direktorat, Lehrern, Eltern und Schülern. Der EB wird Themen bei den neu gewählten Klassenelternsprechern sammeln.
  • Campusprojekt
    EGG und LG haben ein Konzept zur Nutzung des Geländes des der ehemaligen Gehörlosenschule vorgelegt. Dieses sieht einen barrierefreien Neubau mit Fachräumen für die bestehenden Gymnasien, einen größeren Veranstaltungsaal und weitere Räume für ein gemeinsames Ganztagesgymnasium von EGG und LG vor, sowie Platz für den Ganztagsunterricht der Grundschule an der Gilmstraße
  • Doppelstunden
    Der EB fordert erneut vor allem an langen Schultagen mehr Doppelstunden
  • Sonstiges
    Da vermehrt Fahrräder beschädigt wurden, wünscht der EB zusätzliche Fahrradständer und dass diese besser überwacht werden. Zudem sollten die Klassenlehrer ihre Schüler darauf hinweisen, dass mutwillige Sachbeschädigungen keine "Lausbubenstreiche" sind, sondern ein strafbares Delikt
  • Skiflohmarkt
    Der gemeinsame Skiflohmarkt von EGG und LG findet am 6. November ab 16.00 Uhr im EGG statt

Frühstück der 5. Klassen

Auch in diesem Schuljahr hat der Elternbeirat des Ludwigsgymnasium wieder das beliebte gemeinsame Frühstück der neuen Schüler der 5. Klassen zusammen mit ihren Eltern und den Lehrern unterstüzt.