Herzlich willkommen

auf der Internetseite des Elternbeirates am Ludwigsgymnasium!


Hier finden Sie Informationen „von Eltern für Eltern“ und über die Arbeit des Elternbeirats: Der Elternbeirat ist die gewählte Vertretung der Elternschaft und damit ein wichtiges Bindeglied zwischen Eltern und Schule.

Unsere Aufgabe

Aufgaben und Rechte des Elternbeirats sind in den Bestimmungen der GSO gesetzlich geregelt. Der Elternbeirat wird jeweils für zwei Jahre gewählt und besteht aus insgesamt 12 Mitgliedern. Er vertritt die Interessen der Eltern und soll so einerseits alle Informations- und Beratungspflichten gegenüber den Eltern durchführen, als auch die Mitwirkungsrechte am Schulgeschehen wahrnehmen. Der Elternbeirat wird von der Schulleitung über wichtige Angelegenheiten informiert.

Insbesondere im sogenannten Schulforum, bestehend aus Schulleitung, Vertretern der Lehrer, der Schüler, sowie des Elternbeirats, können auf wichtige Entscheidungen an der Schule Einfluss genommen werden. Das Schulforum tagt mindestens zweimal pro Schulhalbjahr und trifft verbindliche Entscheidungen.

Monatliche Sitzungen

In monatlichen Sitzungen kommt der Elternbeirat regelmäßig mit Schulleitung und Lehrerschaft zusammen. Dabei werden ausgewählte Themen, die von der Schule vorgetragen werden, oder aus der Elternschaft heraus auf die Agenda gelangen, besprochen. Wir wollen mitgestalten und mit eigenen Ideen den Schulalltag verbessern, vor allem aber möchten wir in konstruktiver Zusammenarbeit für einen guten und vertrauensvollen Kontakt zwischen Schulleitung, Lehrern, Eltern und Schülern sorgen!
 
Der Elternbeirat steht für Sie als Ansprechpartner zur Verfügung. Wenn Sie daher Fragen zu unserer Arbeit, Anregungen oder Wünsche haben, oder unsere Hilfe benötigen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Ihr Elternbeirat des Ludwigsgymnasiums